Seikimatsu Occult Gakuin Episode 01!

Heute präsentieren wir euch die erste Folge von Seikimatsu Occult Gakuin!

In diesen düsteren Anime geht es um Okkultismus, böse Flüche und vieles andere! Lernt die Waldstein-Akademie in der ersten Episode kennen und sieht selbst, was dort passiert!

Nun zu haben per XDCC und Torrent! DDL folgt später!

Gruß Pschi


Advertisements

13 Responses to Seikimatsu Occult Gakuin Episode 01!

  1. nano sagt:

    Glückwunsch zur Fertigstellung. ^^
    Bin auf die Ending-Kara gespannt. Der Song is so schön :3

  2. Salatsauce sagt:

    Wie kommt ihr denn auf „Schweinchen“? Ich höre da eindeutig kurenai no buta raus. Und buta ist nicht die der Deminuativ von Schwein (was Schweinchen wäre). Und kurenai fehlt in eurer Übersetzung völlig. Auch sagt sie „ano“, was ihr anscheinend mit „unser“ übersetzt – aber das trifft den Sinn mMn überhaupt nicht! Schließlich distanziert sie sich mit „ano“ eher als dass sie sich mit ihm familiär macht. (mit „ano“ = der da drüben). Ihr könnt mich gern eines Besseren belehren, aber das sah für mich nach einem Fail aus.
    Auch ist der Text zwischendurch häufig holprig und kein properes Deutsch – ich habe häufig das Gefühl, dass ihr einfach die englische (oder japanische) Satzstruktur übernommen habt.
    Hier hatte ich eindeutig Besseres von euch erwartet, zumal ich mir die anderen beiden deutschen Subs nicht angeschaut habe, weil ich auf euch gewartet habe. Taiyo habe ich inzwischen auch konsumiert, und muss sagen, dass sie noch einen bedeutenden Teil schlechter waren als ihr. Bleibt mir nur noch der Inko&Sinpower-Sub. Den habe ich bis jetzt noch nicht gesehen, vor allem, da beide Gruppen in der Vergangenheit nicht gerade mit Qualität glänzten. Obwohl mir Inkos Nodamesub gefallen hat.
    Naja, ich wünsche euch auf jeden Fall viel Erfolg, und hoffe, dass der nächste Sub wieder auf eurem ursprünglichen Niveau ist.

  3. Pschi sagt:

    Erstens:
    Seh ich so aus, als könnte ich japanisch und hätte es vollkommen gelernt? Antwort -> nein!

    Zweitens:
    Die englischen Subvorlagen sind durch die Reihe schlecht und wir können nur damit arbeiten, was zur Verfügung steht.

    Drittens:
    Ich hab das in „Schweinchen“ geändert, da dieses abwertender von Maya klingt als so.

    Viertens:
    Das Niveau is gleich geblieben, nur haben wir es hier mit einen sehr schweren Anime zu tun und wir können nicht immer 100% perfekt sein. A) Sind unsere japanisch sprechende Leute nicht mehr da oder inaktiv.
    B) Sind die Übersetzer/Editor bei den Anime wesentlich besser als bei anderen Projekten z.b. der Übersetzer von Saki war sowas von schlecht.

    Wenn dir das nicht passt das wir 1 Fehler mit den „Schweinchen“ gemacht haben, dann isses mir egal ob du unsere Subs weiter schaust. Wir subben in erster Linie für uns. Wir wollen Spaß haben.

    Bye.

  4. ichweissnich sagt:

    Hi Salatsauce, du kannst uns auch gern als Final Checker dienen und uns somit noch etwas beibringen. Cheers! 🙂

  5. nano sagt:

    Man kann’s auch zu eng sehen.
    Der Sub ist definitiv der beste der bisher erschienenen und und hat sicherlich Potential, sich noch zu steigern. ^^
    und ich muss ichweissnich recht geben 😀 Bewirb dich doch für Qualitycheck oder so ^^
    Oder gleich als Editor, da wird ja atm einer gesucht.

  6. Salatsauce sagt:

    […]
    Der Sub ist definitiv der beste der bisher erschienenen
    […]
    Ich habe auch nicht behauptet, dass das nicht so seien könnte.

    […]
    Wenn dir das nicht passt das wir 1 Fehler mit den „Schweinchen“ gemacht haben, dann isses mir egal ob du unsere Subs weiter schaust. Wir subben in erster Linie für uns. Wir wollen Spaß haben.
    […]
    Du brauchst ja nicht gleich eingeschnappt sein, nur weil ich ein wenig konstruktive Kritik getätigt habe. Außerdem stört mich nicht nur das „Schweinchen“, sondern das stach mir besonders hervor. Auch habe ich geschrieben, dass mir das holprige Deutsch aufgefallen ist, was der eigentliche Hauptkritikpunkt seien sollte. Da habe ich von euch besseres erwartet, als aus dem Englischen übernommene Satzbauten.
    Ich habe übrigens ein wenig Recherchearbeit betrieben und die englischen Subs examiniert. Die meisten haben an dieser Stelle „Porco Rosso“, was auch plausibel ist – der Orginaltitel des Films hieß nämlich Kurenai no Buta. Vielleicht könntet ihr für so etwas eine Note einfügen, wenn ihr den Titel nicht übersetzen wollt. Nur, damit die Anspielung auch rüber kommt. (Ich z.b. hätte kurenai no buta nicht mit Porco Rosso in Verbindung gebracht, kenne ihn aber unter dem Namen Porco Rosso)

    […]
    Bewirb dich doch für Qualitycheck oder so ^^
    […]

    Würde ich ja gerne, aber ich glaube nicht, dass ihr sehr zufrieden mit mir seien würdet. Ich werde demnächst einmal wieder 3 Monate ohne Internet/Pc sein. (Das passiert mir übrigens öfters 🙂 ) Ich glaube nicht, dass ihr kurzfristig erfahren wollt, dass der QC mal wieder >6 Wochen warten muss, weil ich in irgendeinem Pampabergwerk das Pumpensystem umstrukturieren muss.

  7. ja.wasn sagt:

    ja wasn hier los, warum gibts nur en sample aufm IRC??

    • Enkidu sagt:

      Also aut Teiko ist die Volle Datei vorhanden und nicht weniger. Warscheinlicht lag es daran das bei dir die Verbindung weg war, und du deswegen nur paar Bytes bekommen hats.

      • ja.wasn sagt:

        also auf Teiko ist definitiv keine volle Serie.
        nur die 30M [LoLi_H-S]_Seikimatsu_Occult_Gakuin also der Trailer.
        Ich mag den Torrent nicht…

        • Ramses87 sagt:

          Also die datei ist definitiv drauf, allerdings ist die weblist zu blöd den ordner anzuzeigen, einfach mal @find funktion im IRC benutzen…

          und @Enki… vllt sollte man mal gucken, ob man das net beheben kann, dass der ordner nun angezeigt wird^^

        • Ramses87 sagt:

          PS:
          #422 11 234M [LoLi]Seikimatsu_Occult_Gakuin_-_01_(h264_480p)[6E990140].mp4

          und sry 4 doppel post^^

          • Enkidu sagt:

            Man sollte Occult auch nicht in den Bakemonogatari Gruppenordner adden lassen -.-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: