Mushi-Uta!

Original Mushiuta
Japanisch ムシウタ
Synonym Mushi-Uta, Mushi Uta, Dreamer’s hopeless and intense desire.
Typ / Jahr TV, 12 (ca. 24 Min.) / 2007 (06.07.2007 bis 28.09.2007)
Zielgruppe Männlich
Genre Action
Setting Gegenwart, Mystery
Adaptiert von Light Novel
Tags Bionische Kräfte, Drama, PSI-Kräfte, Romantik
Firmen A Line (Animation Assistance), PIGGY (Animation Assistance), Trans Arts (Animation Assistance), Broccoli (Music Production), ZEXCS (Production)
Webseite http://www.kadokawa.co.jp/sp/200702-02/

Anime Kurzbeschreibung
In Japans nicht allzu ferner Zukunft, tauchen groteske Monster auf, sogenannte “Mushi”.

Sie infizieren Menschen und statten sie mit übernatürlichen Kräften aus. Diese „Mushisuki“, die Wirte der Mushi, müssen von nun an mit der Angst, Verabscheuung und Ausgrenzung der Gesellschaft leben…. oder werden von den Mushi getötet. Inmitten alldem, trifft der Highschool-Schüler Kusuriya Daisuke ein Mädchen auf dem Weg zu seiner Schule, auf die er frisch gewechselt ist. Er und das Mädchen, Anmoto Shiiki, stehen am Bahnübergang und fühlen sich direkt auf irgendeine Art zueinander hingezogen. Als sie gegenseitig an sich feststellen, dass ihnen beiden tief im inneren irgendetwas fehlt, vertieft sich rasch ihre Freundschaft. Jedoch ist Shiika ein Flüchtling von GARDEN, einem Geheimen Asylheim für Mushisuki. Tokkan, oder das Spezial Umweltschutz-Amt, welches dafür verantwortlich ist Mushisuki aufzuspüren und in solche Asylheime zu stecken, befiehlt ihrem Top Agenten und stärksten Mushisuki Kakko, Shiika zur Strecke zu bringen.

Es gibt aber auch Menschen, die sich gegen Tokkan zur Wehr setzen. Der Widerstand, Mushibane, sucht nach den von der Gesellschaft geächteten Mushisuki. Ihr weiblicher Anführer, Lady Bird, setzt ihre Widerstandsmitglieder darauf an, Shiika zu retten, bevor Tokkan sie aufspüren kann. Die Kämpfe zwischen Mushisuki und Mushisuki um Shiika zerstören den Alltag. In diesen Kämpfen, die jegliche Vorstellungskraft übersteigen, verlieren viele junge Menschen sinnlos ihr Leben. Allerdings können die Mushisuki nicht vor ihrem Schicksal davonlaufen. Eines Tages fressen die Mushi die Träume ihres Wirtes komplett auf, anstatt ihn mit übernatürlichen Kräften auszustatten und bringen so ihren Wirt um.

Fan-Sub.de, aniSearch

DOWNLOAD:

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: